30. November, 10:00 Uhr - 17:00 Uhr – Offene Seminare, Deutschland

 Gespräche einmal anders führen

Organisatorisches

Wohin kommen Sie, wenn Sie im Gespräch dem Gegenüber wirklich folgen?
Gespräche führen, gestalten und lenken gehört zu Ihren Kernkompetenzen in Beratung, Coaching oder als Führungskraft. Wahrscheinlich haben Sie schon oft erlebt, dass Ihre Klient*innen, Mitarbeitende und Teams Individuen sind und ein EIGENleben haben.
Und, sie haben eine EIGENsprache!
Hier ist der Anknüpfungspunkt Gespräche auch einmal anders zu führen, mit Idiolektik – dem methodischen Umgang mit der Eigensprache. Die Idiolektik verbindet den professionellen Umgang mit  Schlüsselworten in der Eigensprache und eine grundsätzlich ressourcenorientierte und zieloffene Haltung. Aspekte, die große Anschlussfähigkeit mit anderen  Kommunikationsmethoden erlauben sowie
Vielfalt in den Anwendungsfeldern.
Idiolektik – der methodische Umgang mit der Eigensprache für mehr Farbe im Gespräch

GESTALTUNG:

Eine Auswahl der Übungssettings im Seminar:
• Kontakt und Gesprächsbeziehung aktivieren
• In kurzen Sequenzen Gesprächen eine Wendung erlauben
• Erfrischend neuen Aspekten Raum geben
Praktisches Erfahren,  Demonstrationsgespräche, Kleingruppen mit Reflexion und Theorieimpuls im Plenum bilden die Basis für einen lebendigen
Austausch, Gespräche einmal anders zu führen – ab morgen im jeweiligen alltäglichen Kontext.

Ausbildungskosten

Gesamtes Seminar: 160 Euro pro Person

Bankverbindung:
Deutschland
BANK: GLS
IBAN: DE42 4306 0967 6023 0457 00
BIC: GENODEM 1 GLS

Verwendungszweck:
„Name + Idiolektikfortbildung am 30.11.2019“

Seminarort und Anmeldung

Seminarleitung:

Petra Speth
Beraterin Audiotherapie (DSB), Dozentin für
Idiolektik (GIG)
Ramona Heister
Dipl. Wirtschafts- und Gesundheitswissenschaftlerin,
Beraterin Transaktionsanalyse (DGTA), Dozentin für
Idiolektik (GIG i.A.)

Veranstaltungsort:
„FreiRaum“
Hauptstraße 131
55120 Mainz-Mombach
(kostenfreie Parkmöglichkeiten in den
Seitenstraßen)

Anmeldung/Veranstalterin:
Ramona Heister
Ramona.Heister@aktivgestalten.de
Tel. 06123 702391
FAX 06123 702392
www.aktivgestalten.de

Anmeldeschluss:
Bitte bis zum 15.11.2019
(max. 12 Teilnehmende)

Flyer Seite 1

Flyer Seite 2

Anmeldekarte

Anfahrt

 

 

Gespräche einmal anders führen in Mainz-Mombach